Digitalisierung & Bildung

Das Wissen um das menschliche Verhalten in digitalen Räumen ist der Schlüssel zu wettbewerbsfähigen Organisationen und Gesellschaften.

Digitalisierung verändert nicht nur, wie wir uns verhalten, sondern auch wie wir arbeiten, kooperieren und lernen. Diese disruptive Kraft verlangt nach neuen Lösungsstrukturen.

Dabei steht vor allem eine Frage im Vordergrund:  Wie können wir die globale Digitalisierung nutzen, damit sie zu höherer Kooperation, besserem Lernen und geduldigeren Menschen führt?

Wir arbeiten gemeinsam mit Bildungsinstitutionen, Unternehmen und Politik an effizienten Strategien um dieses Ziel zu erreichen.

Sie möchten mehr erfahren?
Gerne erzählen wir in einem Gespräch persönlich von unseren Leistungen.

Kontaktieren 

Mehr zum Thema Digitalisierung & Bildung aus unserem Blog

Warum wollen wir nicht auf Bargeld verzichten? Andreas Staub in «10vor10» (Video)

Warum wollen wir nicht auf Bargeld verzichten? Andreas Staub in «10vor10» (Video)

Den Schweizerinnen und Schweizern ist das Bargeld immer noch sehr wichtig, wie eine grossangelegte Umfrage der Schweizerischen Nationalbank zeigt. Das erstaunt, denn die Vorteile von elektronischem Geld liegen auf der Hand: Es ist effizienter, günstiger und transparenter. «10vor10» vom 31.05.2018 ergründet die Bargeld-Liebe. Andreas Staub, Executive Behavioral Designer und Managing Partner bei FehrAdvice, erklärt darin, warum diese Liebe so lang anhaltend ist.