Behavioral Economics Summer School 2019

27. Juni 2019

Am 27. Juni 2019 findet am exklusiven Gottlieb Duttweiler Institute die Behavioral Economics Summer School statt. Die Summer School 2019 gibt Ihnen die einmalige Möglichkeit, mit dem Top-Management anderer Unternehmen und Branchen evidenzbasierte Prototypen zu designen und einer ersten Überprüfung zu unterziehen.

Die Grundlage für den Tag stellt der Behavioral Design Ansatz von FehrAdvice & Partners AG dar, der in die Welt des Experimentierens einführt. Erleben Sie praxisnah, wie das Wissen über menschliches Verhalten und Design zu besseren Ergebnissen in einer immer digitaleren Welt führt. Das ist die Grundlage der #experimentability, der wichtigsten Management Ressource des 21. Jahrhunderts.

Drei Gründe für eine Teilnahme:

  • Sie designen evidenzbasierte Prototypen zur Lösung praxisrelevanter Business Cases
  • Sie erhalten einen praktischen Einblick in die verhaltensökonomische Methodik
  • Sie lernen, wie die Erkenntnisse über menschliches Verhalten gewinnbringend für Unternehmen genutzt werden können
Die Teilnahme an der Veranstaltung kostet 350.– Fr.