Academy of Behavioral Economics 2018: Wie die digitale Revolution unser Verhalten beinflusst

Die Veränderung unseres Verhaltens im digitalen Zeitalter ist Schwerpunkt der “Academy of Behavioral Economics 2018”. Noch bis 15. Oktober zum Early-Bird-Preis.

Academy of Behavioral Economics 2018: Wie die digitale Revolution unser Verhalten beinflusst

Die Digitalisierung mit all ihren positiven und negativen Konsequenzen prägt, ja dominiert unseren Alltag. Am Gottlieb Duttweiler Institute (GDI) diskutieren am 28. Jänner 2018 renommierte Verhaltensökonomen, wie sich diese Entwicklung auf unser Verhalten niederschlägt und was dies für Entscheidungsträger bedeuten kann:

[…] wie können Unternehmen ihre Mitarbeitenden auf den Umbruch vorbereiten? Wie verändern sich Konsum, Compliance und das Miteinander? Und wie kann die Verhaltensökonomie mit ihrer Forschung uns während der technologischen Revolution unterstützen?

Das Symposium richtet sich an Vordenker aus Wirtschaft, Politik und Gesellschaft. Tipp: Wer sich bis 15. Oktober 2017 für eine Teilnahme entscheidet, erhält einen Early-Bird-Bonus.

Datum:
28. Januar 2018

Preise:
Early-Bird-Special: 1900 CHF (noch bis 15. Oktober 2017)

Vollpreis: 2500 CHF (ab 16. Oktober 2017)

Die Teilnahmegebühr ist im Voraus zu bezahlen. Im Preis inbegriffen sind alle Speisen und Getränke (inkl. MWSt), exkl. Übernachtung. Kurzfristige Anmeldungen (später als zwei Wochen vor dem Anlass) können nur mit Kreditkarte bezahlt werden.

Ort:
GDI Gottlieb Duttweiler Institute
Langhaldenstrasse 21
8803 Rüschlikon

Infos & Anmeldung