Leistungsindikator

Aus dem Tagesanzeiger: Gerhard Fehr über Benchmarkstudien zum Vergleich von Löhnen im Management

Um zu klären, ob die Bankräte der Zürcher Kantonalbank angemessen entschädigt werden, hat das Aufsichtsgremium das Beratungsunternehmen Fehr Advice & Partners AG beauftragt, eine Benchmarkstudie durchzuführen – also die Entschädigungen des ZKB-Bankrats mit jenen anderer Banken zu vergleichen. Was solche Studien leisten, erklärte kürzlich ein Artikel im Tagesanzeiger. Darin kommt auch Gerhard Fehr ausführlich zu Wort. Hier eine Zusammenfassung.

BEA™ Incentives & Motivation: Objektiv nicht zu begründende Beförderungen senken die Motivation im Unternehmen – variable Vergütungen im Management schwächen diesen Effekt
Kluge Pay-for-Performance-Designs bei Vergütungssystemen fürs Management helfen, die negativen Effekte von Favoritism (Bevorzugung) bei Promotion-Entscheidungen zu vermeiden.

BEA™ Incentives & Motivation: Objektiv nicht zu begründende Beförderungen senken die Motivation im Unternehmen – variable Vergütungen im Management schwächen diesen Effekt

Kluge Pay-for-Performance-Designs bei Vergütungssystemen fürs Management helfen, die negativen Effekte von Favoritism (Bevorzugung) bei Promotion-Entscheidungen zu vermeiden.

Führt mehr Lohn auch zu mehr Motivation? Über die Wirksamkeit unterschiedlicher Human Resource Praktiken
Eine der größten Fragen im Human Resource Management ist, wie Arbeitgeber ihre Angestellten so motivieren können, dass sie mehr als das erforderliche Minimum leisten. Das Standardmodell des Homo Oeconomicus in den Wirtschaftswissenschaften legt nahe, dass Angestellte durch finanzielle Leistungsanreize zu motivieren sind.

Führt mehr Lohn auch zu mehr Motivation? Über die Wirksamkeit unterschiedlicher Human Resource Praktiken

Eine der größten Fragen im Human Resource Management ist, wie Arbeitgeber ihre Angestellten so motivieren können, dass sie mehr als das erforderliche Minimum leisten. Das Standardmodell des Homo Oeconomicus in den Wirtschaftswissenschaften legt nahe, dass Angestellte durch finanzielle Leistungsanreize zu motivieren sind.